Baby Erstausstattung – Alles für den perfekten Start mit Kind

Baby Erstausstattung - Erstausstattung BabyDie Baby Erstausstattung ist etwas, was werdende Eltern zum Teil monatelang beschäftigt. Gerade zu Beginn schlendert man gerne und viel durch Babymärkte und andere Geschäfte, sieht tolle Strampler, super Wickelkommoden und weitere Artikel. Bei der riesigen Auswahl an Kleidung, Spielzeug, Möbeln und Pflegeprodukten ist es aber nicht immer einfach, den Überblick zu behalten. Was braucht der kleine Zwerg wirklich und was kann man als nettes Extra bezeichnen?

Diese Webseite soll dir und euch genau diese Fragen beantworten. Sollte es Fragen geben, die hier nicht beantwortet werden, nutze bitte die Kommentarfunktion.

Worauf achten bei der Baby Erstausstattung?

Baby Erstausstattung ChecklisteZunächst ist wichtig, dass Ihr etwa vier bis fünf Wochen vor dem errechneten Geburtstermin alle notwendige Dinge beisammen habt. Wenn euer Nachwuchs doch etwas früher kommt, seid Ihr so bereits ausgestattet und fertig mit dem Einkaufen. Ganz davon abgesehen, hat man in den letzten Wochen vor der Geburt sowieso keine Lust mehr, noch groß Shoppen zu gehen oder sich darüber Gedanken machen zu müssen.

Außerdem sollte man sich zu Beginn auf das Nötigste konzentrieren und nur dann weitere Ausstattung besorgen, wenn man es als nützlich erachtet und noch Geld über hat. Daher ist es wichtig, am Anfang ein Budget für die Baby Erstausstattung festzulegen.

Auch ein wichtiger Tipp: Überlegt euch, was Ihr nur kurzfristig benötigt und was langfristig. Gerade süße Strampler sind verführerisch und laden förmlich dazu ein, in Massen gekauft zu werden. Allerdings wächst dein Kind so schnell, dass die meisten nach sechs Wochen gar nicht mehr passen werden. Ein anderes Beispiel ist die Wickelkommode, diese werdet Ihr längerfristig nutzen und daher empfiehlt es sich, hier auf eine höhere Qualität zu setzen.

Was brauch ich und was ist „Nice-to-have“?

Auf dieser Webseite findet Ihr sehr viele Informationen, die euch helfen, wichtige Informationen zu der Baby Erstausstattung zu finden. Gleich vorweg: Auf Spielzeug und Kuscheltiere kannst Du am Anfang komplett verzichten, Säuglinge benötigen keine Spielsachen. Wenn die Vorfreude aber so groß ist oder eure Verwandten und Freunde euch unbedingt etwas schenken möchten, dann bietet sich beispielsweise eine Spieluhr oder ein Greifring an.

Den notwendigen Bedarf kann man in 5 Bereiche unterteilen.

Kleidung

Natürlich gehört eine gewisse Grundausstattung an Kleidung zum absoluten Muss. Hier gibt es ein paar Dinge bei der richtigen Auswahl zu beachten, zum Beispiel ob euer Kind im Sommer oder im Winter zur Welt kommt. Auch die richtige Größe oder das Material sollte man nicht außer Acht lassen.

Worauf man genau achten sollte und was zur Erstausstattung gehört, findet Ihr hier: Kleidung bei der Baby Erstausstattung.

Ernährung

Mit Ernährung ist nicht gemeint, was Ihr eurem Neugeborenen zu Essen gebt. Viel mehr ist hiermit gemeint, welche Utensilien und Artikel man benötigt, damit die Nahrungsaufnahme sowohl für das Kind, als auch für euch als Eltern so angenehm wie möglich ist. Hier gilt es zunächst zu schauen, ob die Mama stillt oder ob die Flasche genommen wird. Denn davon ist abhängig, was zur Grundausstattung gehören wird.

Was Ihr in beiden Fällen benötigt, findet Ihr hier: Baby Erstausstattung Ernährung.

Pflege

Ein sehr wichtiger Teil ist natürlich die Pflege und hierbei natürlich im speziellen das Wickeln der Kleinen. Aber auch das Baden, Handtücher und Feuchttücher sind hier ein Thema.

Was zur Grundausstattung gehört und worauf man achten sollte, findet Ihr hier: Baby Erstausstattung für die Pflege.

Schlafen

Die Grundausstattung zum Schlafen ist mit das Wichtigste, schließlich wird euer Neugeborenes hiermit viel Zeit verbringen. Auch hier gilt es einiges zu beachten, die Auswahl vom richtigen Schlafplatz oder auch die Frage, ob ein Babyschlafsack empfehlenswerter als eine Bettdecke ist.

Was für den richtigen Schlaf notwendig ist, findet Ihr hier: Baby Erstausstattung zum Schlafen.

Unterwegs

Die Grundausstattung für Unterwegs ist vor allem für euch als zukünftige Eltern sehr entscheidend, denn sicherlich werdet Ihr immer wieder unterwegs sein. Ob zum Einkaufen, für Besuche bei der Verwandschaft und natürlich zum Spazierengehen, denn frische Luft ist gut für kleine Kinder. Und je besser Ihr hier ausgestattet seid, desto angenehmer und streßfreier werden die Touren für euch als Eltern.

Welche Ausstattung empfehlenswert ist, findet Ihr hier: Baby Erstausstattung für Unterwegs.

Praktisch und sinnvoll, aber kein Muss

Es gibt einige Dinge, die zwar durchaus als praktisch anzusehen sind, aber nicht zwingend zur Baby Eraustattung gehören. Hier ist vor allem euer Budget entscheidend. Habt Ihr noch Geld über? Dann sind Dinge wie ein Babyphone oder eine Wärmelampe für die Wickelkommode absolut empfehlenswert. Auf der anderen Seite kann man natürlich auch über das Raumklima im Kinderzimmer dafür sorgen, dass euer Neugeborenes beim Wickeln nicht friert. Deshalb kann man hier von Nice-to-have sprechen und sollte sich erst mal um die wichtigen Dinge kümmern.

Praktisch und sinnvoll, aber kein Muss sind zum Beispiel

  • Nagelschere
  • Haarbürste mit weichen Borsten
  • Wärmelampe für Wickelplatz (kommt auf die Zimmertemperatur an)
  • Betthimmel mit Himmelsstange
  • Spieluhr
  • Babyphone
  • Sterilisator zum Reinigen der Fläschchen
  • Kostwärmer
  • Reisebett

Baby Erstausstattung online oder im Geschäft kaufen?

Wie bei allem im Leben ist es auch hier so, dass dies primär auf deinen Geschmack ankommt. Viele stöbern gerne lange in den Läden und schauen sich ganz viel an, um sich dann zu entscheiden. Andere sind von der Auswahl erschlagen und shoppen lieber online, dies dann manchmal sogar noch ein wenig günstiger. Hier möchte ich also ungern eine Empfehlung aussprechen, gehe vor wie Du es am Liebsten machst.

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*